Klinikumgebäude mit Parkansicht

Wussten Sie, dass...


das GPR Klinikum 
Mitglied
im Hessischen
Klinikverbund ist?

GPR

Patientenbegleitung

Projekt "Patientenbegleitung" hilft seit 2005

„Manchmal braucht man eine Hand mehr…!“ Unter diesem Motto steht die Patientenbegleitung im GPR Klinikum zumeist älteren Patienten in der Phase der Krankenhausentlassung zur Seite und erleichtert ihnen die Rückkehr in den häuslichen Alltag. Im Jahr 2005 wurde das Projekt „Patientenbegleitung“ als Kooperation zwischen dem Verein „Generationenhilfe Rüsselsheim e. V.“, der Leitstelle „Älterwerden“ der Stadt Rüsselsheim und dem GPR Klinikum ins Leben gerufen.

 

Unterstützung für (ältere) Patienten in Notsituation

Eine Krankenhauseinweisung erfolgt meist in einer Notsituation und häufig ist in solch einem Fall die Rückkehr in die häusliche Lebenssituation ungeklärt. Eine stationäre Behandlung ist aber oftmals mit Folgeproblemen verbunden, zu deren Bewältigung viele Seniorinnen und Senioren kaum alleine in der Lage sind. Dies sind zum Beispiel die Erledigung von Arztbesuchen, um ein Rezept abzuholen und der anschließende Gang zur Apotheke. Auch kleine Handreichungen in der Wohnung sind oft von Nöten. Ältere Menschen, besonders wenn sie alleine und häufig ohne soziales Netzwerk leben, benötigen Hilfe, die auf Wunsch von der Patientenbegleitung kostenfrei geleistet wird.

 


Patientenbegleitung jetzt auch für Patienten aus Flörsheim, Nauheim, Kelsterbach, Trebur und der MainSpitze

Bisher erfolgte die Begleitung ausschließlich für Rüsselsheim Patientinnen und Patienten durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Vereins Generationenhilfe Rüsselsheim.
Durch die stetigen Bemühungen der Projektkoordinatorinnen Andrea Heun (GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim) und Rita Vogel (Leitstelle Älterwerden) konnten die Vereine  „Bürger helfen Bürgern“ aus Flörsheim, die Generationenhilfe Nauheim e. V., die Generationenhilfe Mainspitze e. V., Kleeblatt Kelsterbach e. V. sowie das Soziale Netz der Gemeinde Trebur für das Projekt gewonnen werden und kooperieren ab sofort mit der Patientenbegleitung des GPR Gesundheits- und Pflegezentrums Rüsselsheim. Damit steht ab sofort auch Patienten aus Flörsheim, Nauheim, Ginsheim, Gustavsburg, Bischofsheim, Trebur, Astheim, Geinsheim, Hessenaue und Kelsterbach eine Patientenbegleitung zur Verfügung.

 

Flyer Patientenbegleitung zum Download


© 2010 GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH
Kontakt

 

 

Andrea Heun  

Koordinatorin Patientenbegleitung

 

Telefon:  06142 88-1157
Telefax:  06142 561787


E-Mail: Heuna@
GP-Ruesselsheim.de

 

Quicklinks
Film (Fachbereich)
Flyer -> Download