Wussten Sie, dass...
der Begriff Anästhesie aus dem Griechischen stammt und "ohne Wahrnehmung" bedeutet?

Anästhesist

GPR

Leistungsspektrum

Was leistet der Anästhesist?

 

 

 

Ein Anästhesist zu Beginn der Operation beim Überprüfen der Körperfunktionswerte des Patienten.

Die Anästhesisten übernehmen im Wesentlichen drei Aufgabenbereiche:

• Schmerzfreiheit während der Operation
• Betreuung schwersterkrankter oder verletzter Patienten auf der Intensivstation
• Vermeidung von Schmerzen

Narkose: Informationen und Aufklärung

Wir geben Ihnen vor einem Eingriff ausführliche Informationen und Aufklärung über die Narkose. Zum einen sind wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet, zum anderen hoffen wir, dass wir Ihnen dadurch die Angst vor der Narkose nehmen und Sie sich vertrauensvoll in unsere Obhut begeben können.

Weit gestreutes Einsatzgebiet: täglich im Einsatz

Die Schmerztherapie erstreckt sich über Schmerzen nach Operationen sowie bei und nach Entbindungen. Auf unserer Intensivstation behandeln wir im Durchschnitt jährlich 2.000 schwerkranke Patienten. Am außerhalb funktionierenden Notarztsystem beteiligt sich das Anästhesie-Team ebenfalls. Ärztlicherseits werden andere Abteilungen konsiliarisch bei einer Reihe von perioperativen Fragestellungen beraten.

 

Täglich versorgt das Anästhesieteam die Anästhesie-Ambulanz für stationäre und ambulante Patienten des GPR Klinikums.


© 2010 GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH
Kontakt

 
CA_Dr_Gerd_Albuszies

Chefarzt der Klinik für Anästhesie, anästhesiologische Intensivmedizin und
perioperative Schmerztherapie

 

PD Dr. med. Gerd Albuszies, MBA

 

Telefon:  06142 88-1396
Telefax:  06142 88-1274

E-Mail: fa-anaesthesie@
            GP-Ruesselsheim.de

 

Quicklinks
Film (Fachbereich)
Flyer -> Download